Mittwoch , April 26 2017
zh-hansrupt-ptkojaitidfresendear
Home / Berichte / VOCAMERICA Merch Review Part 1 – VOCAMERICAs offizieller Soundtrack: Das Debüt

VOCAMERICA Merch Review Part 1 – VOCAMERICAs offizieller Soundtrack: Das Debüt

Nach langer Zeit des Wartens und der Vorfreude, sind meine VOCAMERICA Kickstarter Goodies endlich angekommen! Ich, Hoshi, hab mich schon seit dem Kickstarter auf sie gefreut und meine Begeisterung ist nur gestiegen. Ich wollte das Diamant Paket, über welches wir hier bereits beschrieben haben. Allerdings sind in dem Paket so viele Goodies, dass ich die Review in mehreren Abschnitte unterteilen musste. Im ersten Teil meiner VOCAMERICA Merch Review möchte ich gern über den  Soundtrack sprechen: VOCAMERICA Official Soundtrack: The Debut!

Das Album

Dank digitalen Download Möglichkeiten konnte ich das Album schon hören, während ich auf die materielle Version im Kickstarter Paket gewartet hab. Und ich liebe es so unglaublich! Das Cover ist von Misha, Stimmgeberin des englischen VOCALOID RUBY. Auf dem Album sind Songs vom ersten VOCAMERICA Konzert und einige die vielleicht in einem zukünftigen Konzert vorkommen werden. Es gibt Originale, Cover und sogar Remixe auf dem Album.

Die Hülle

Die Fans haben sich für ein Brieftaschen-Design für das Album entschieden. Wenn du es öffnest, hast du auf beiden Seiten kleine Taschen. In der linken ist das Heft mit den Lyrics und einer Unterschrift von EmpathP während auf der rechten Seite die eigentliche CD ist. Zusätzlich ist um das Album eine Plastikhülle welche man wiederverschließen kann um das Album vor Staub und sonstigen Dreck zu schützen. Da CDs schon fast der Vergangenheit angehören, ist es ein schönes Extra. Jetzt kann ich das Album rausholen und mir ansehen wann ich möchte und es ist geschützt wenn ich es mir nicht anhöre!

„Danke schön“ Nachricht

Zusätzlich ist neben den Lyrics in der Broschüre am Ende auch eine Nachricht von EmpathP, in der sie sich bedankt und alle Kickstarter Sponsoren aufgelistet sind. Die Sponsoren Liste ist fast vier Seiten lang! Das zeigt wie viele Fans sich zusammen getan haben um das Projekt zu unterstützen.

Thank You Message from EmpathP
„Danke schön“ Nachricht von EmpathP

Eine Nachricht von EmpathP an die Sponsoren des VOCAMERICA Konzert Projektes“

Meine Lieben, als ich dieses Projekt gestartet habe war es einfach nur ein Traum von mir. Ich hätte mir niemals vorgestellt, dass ich dabei so viel Unterstützung von euch allen bekommen würde. Die Liebe und Freundlichkeit die ihr mir entgegen gebraucht habt, hat mir durch unzählige stressige Situationen geholfen. Immer wenn ich mich hilflos oder hoffnungslos gefühlt habe, wart ihr da, um mich aufzumuntern und mir zu sagen ich solle nicht aufgeben. Es ist wirklich eine Ehre für mich, mit euch auf dieser Reise gewesen zu sein. Ich schwöre, dass ich nach dem Debüt unseres Konzertes auch weiterhin hart daran arbeite, die Liebe und das Bewusstsein über westliche VOCALOIDs zu verbreiten. Also, aus tiefstem Herzen möchte ich mich bei euch bedanken. Ich liebe euch alle.“

Tracklist

Album Back

Musik Review

Natürlich wäre ein Album Review kein Album Review, wenn es nicht um die Musik gehen würde! Wie schon vorher erwähnt beinhaltet die CD ein Mix aus neuen, alten und geremixten Songs. Es sind außerdem alle Sänger des Debüt Konzertes von VOCAMERICA vertreten, plus der Stimmgeber von DEX und DAINA (EmpathP und Kenji-B).

Wenn du englische VOCALOIDs liebst, ist das ein must-have Album. Es beinhaltet ein großes Spektrum an englischen VOCALOID Songs sowie einen japanischen Song mit Namida. Große Namen westlicher Produzenten kamen für dieses Album zusammen und das merkt man auch!

Ich war so glücklich endlich die Vollversion von „Fade“ zu hören, welches schon vor einer ganzen Weile, bevor DEX und DAINA herausgebracht wurden, zu hören war.

Uns selbst die Remixe und Cover waren großartig! Der „ECHO“ Remix von Dj-Jo ist auf jeden Fall eins meiner Favoriten und wenn ich mal wieder ein Ohrwurm von „Wildfire“ hab, dann ab jetzt von DAINA’s Version! (Sorry, GUMI.)

Außerdem muss ich unbedingt noch die Bonus Tracks erwähnen. Es ist immer interessant zu hören wie Stimmgeber die Songs ihrer VOCALOIDs gesungen haben! Und hier war es nicht anders. Wenn du arbeitest udn dabei den Soundtrack hörst, mach dich darauf gefasst Kenji bei seinem Cover von „My Impulse“ nicht zu erkennen. Ich dachte es wäre DEX und war sehr verwundert als EmpathP’s Cover von „Pushing Daisies“ endete und meine Playliste zu „Fade“ zurück sprang. Ich dachte nur, „Wo ist Kenji’s Cover?!“

Alles in allem waren die Songs unheimlich schön und gehören nun definitiv zu meiner must-have Liste. Es ist eine großartige Zusammenstellung von so vielen tollen Liedern und sorgt definitiv für den VOCAMERICA Hype.

Wie kann man es erwerben

Wenn du das Album gerne kaufen möchtest, dann kannst du dies tatsächlich tun! Es ist noch auf Storenvy verfügbar und wird weltweit verschickt. Aber, der Nachschub ist begrenzt, also sicher dir dein Exemplar solang sie noch da sind!

Über VOCAMERICA

Wenn du unseren Beitrag über VOCAMERICA’s Konzert Projekt verpasst hast, kannst du ihn hier lesen. Denk daran mal rein zu schauen wenn du dich für VOCAMERICA interessierst!

Und bleib auf jeden Fall am Ball für Part zwei der Merch Review in der ich über alle anderen Kickstarter Goodies spreche!

About Mimiruh

Check Also

Yuzuki Yukari Powerbanks zur Vorbestellung offen!

Aus der Kollaboration von AH-Software und dem frisch etabliertem Videospielillustrationsunternehmen ASOBI NO SPIRITS kommen nun Yuzuki Yukari thematisch-gestaltete Handy Powerbanks, welche …