Startseite / News / Hatsune Miku bald als Stimme für Alexa und Amazon Echo verfügbar!

Hatsune Miku bald als Stimme für Alexa und Amazon Echo verfügbar!

Ich liebe es, wenn zwei meiner Lieblingssachen, in diesem Fall wären es Hatsune Miku und Technik, kombiniert werden. Die neuste Enthüllung von Crypton Future Media zeigt Hatsune Miku, die beliebteste VOCALOID von Crypton Future Media, als neuste Stimme für Amazon Alexa und Amazon Echo! Bald wird man in der Lage sein mit Alexa/MIKU mit „Hey MIKU!“-Befehlen und mehr zu interagieren!

Das virtuelle Idol als Stimme für dein Smartassistent ist bestimmt ein aufregender Aspekt für viele Hatsune Miku Fans, aber dieses Feature kann nur mit einem Amazon Japan-Account mit Prime-Mitgliedschaft verwendet werden. Das Feature ist ein „Alexa Skill“ (eine App), die via der Amazon Skill-Downloadseite heruntergeladen werden muss.

Wann diese für Amazon Echo in Japan verfügbar ist, ist bislang noch nicht bekannt, jedoch werden momentan Betatester gesucht. Auch wenn wir schon so einige Konzepte mit Miku als Home Assistent gesehen haben, freuen wir uns zu sehen, dass diese Idee nun endlich massentauglich wird. Hoffentlich kriegen wir noch eine westliche Version zu sehen!

Quelle: Mikufan.com, Crypton Future Media

Über Reborn Phoenix

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.